Deutscher Wetterdienst

Lageplan: C23

Kurzprofil

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur mit einer Zentrale in Offenbach und bundesweit sechs großen Niederlassungen. Er ist für die Erfüllung der meteorologischen Erfordernisse aller Wirtschafts- und Gesellschaftsbereiche in Deutschland zuständig.

In der DWD-Niederlassung München arbeitet die Regionalzentrale (RZ München) als Unwetterwarnzentrale für den Freistaat Bayern. Täglich rund um die Uhr (24/7) werden erforderliche Wetterwarnungen und Wetterberichte für Bayern an Behörden, Katastrophenschutz-Einrichtungen, Einsatzkräfte, Feuerwehren, Rettungsdienste und für die Öffentlichkeit bereitgestellt.

Präsentation

Wir stellen das Warnmanagement des DWD und weitere Leistungen für Feuerwehren, Rettungs- und Hilfsdienste, Einsatzkräfte und den Katastrophenschutz vor. Im Mittelpunkt stehen dabei die Internetplattform FeWIS (Feuerwehr-Wetter-Informations-System), das System WebKonrad (Erkennung und Verfolgung sommerlicher Unwetter) und die DWD WarnWetter-App, die wir online präsentieren und erläutern.

Kontakt

Deutscher Wetterdienst
Helene-Weber-Allee 21
80637 München
Deutschland

Homepage: www.dwd.de
Facebook: www.facebook.com/DeutscherWetterdienst