Trotz Regens viele Besucher in Waldtrudering

Unser Tag der offenen Tür am 17. September war trotz des komplett verregneten Tages ein voller Erfolg für unsere Floriansjünger, die alles akribisch vorbereitet hatten und bis zuletzt vergeblich auf ein paar Sonnenstrahlen gehofft hatten.

Doch die Waldtruderinger bewiesen Mut, gute Laune und vor allem wetterfeste Kleidung, da sie ab 12 Uhr unser Feuerwehrgerätehaus in Beschlag nahmen.

Die kleinen standen an der Spritzwand und beim Kinderschminken Schlange, während die Erwachsenen sich nach einer Stärkung an Grill und Bar über die Arbeit der Feuerwehr und der Polizei erkundigten.

Zwei Übungen in unserem Hof vermittelten das Vorgehen bei einem Pkw- und bei einem Zimmerbrand.

Alles in allem war der Tag mal wieder ein Erfolg, gerade im Hinblick auf das feuchtfröhliche Wetter. So hat es uns Spaß gemacht, Gastgeber zu sein und einmal im Jahr ein paar Einblicke in unsere Arbeit und Passion gewähren zu können.

Und so bedanken wir uns bei allen Besuchern, freuen uns auf nächstes Jahr und wünschen viel Spaß mit unseren Fotos!

Weitere Informationen zur Abteilung Waldtrudering